Information
3308 Aufrufe

Abteilungslogo Radfahren color  Radfahren

Eine Gruppe der Abteilung Wandern

Radfahren


Den Radtouren liegen folgende Zielsetzungen zu Grunde:

  • Kennenlernen von Landschaften, Gegenden, historischen Orten und Sehenswürdigkeiten.
  • Radfahren in der Gruppe, abseits von öffentlichen Strassen, ohne sich Gedanken über das Finden des richtigen Weges machen zu müssen.
  • Gemeinsames kameradschaftliches und geselliges Erleben schöner Radtouren ohne grossen Leistungsdruck.
  • Die Tagesstrecken liegen in der Regel bei 60 - 80 km.
  • Sämtliche Touren werden von radbegeisterten, erfahrenen und routinierten Radtourenführern organisiert und geführt.

Den Radtourenführern ist es ein ganz besonderes Anliegen, öffentliche Strassen möglichst zu vermeiden. Deshalb sind die Touren in der Regel für Rennräder nicht geeignet.

Die Touren starten teilweise direkt in Sindelfingen. Um den Aktionskreis jedoch möglichst groß zu machen, werden auch öffentliche Verkehrsmittel für die An- bzw. Rückfahrt benutzt.
Mehrtägige Ausfahrten finden in der Regel mit Bus und Radanhängerbegleitung statt. Dies ermöglicht gegebenenfalls auf unvorhersehbare Wetterlagen, konditionelle, gesundheitliche oder sonstige Probleme reagieren zu können und das Gepäck im Bus zu transportieren.

  • Aus Sicherheitsgründen wird das Tragen eines Helms empfohlen.
  • Die Fahrräder müssen den Sicherheitsbestimmungen entsprechen.

 Ulrich Eugen

Eugen Ulrich

Leitung und Radtourenführer

 

Kontaktformular

 

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kontaktformular aufrufen